www.alfa168.de - www.alfa164.de - www.alfa168.net - www.alfa164-forum.de
Das Alfa 164 und Alfa 168 Forum
Alfetta (Berlina/ GT/ GTV)/ Giulietta/ GTV6/ Alfa 75/ Alfa 90/ ES30 SZ/RZ

Aktuelle Zeit: Mi 13. Dez 2017, 08:16


Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 37 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Schadstoffarm-E vs. Euro-2
BeitragVerfasst: Mo 17. Nov 2008, 23:12 
Foreninventar
Benutzeravatar

Registriert: Do 5. Jun 2008, 08:32
Beiträge: 566
Wohnort: Hamburg
Habe ich das eigentlich richtig in Erinnerung, dass die letzten 916er Spider V6 12V bereits Euro3 erfüllt haben. Wäre demnach nicht auch der V6 im 164 mit überschaubarem Aufwand umzumodeln (rein hypothetisch, würde sowas nur angehen, wenn ohnehin am Motor was zu richten wäre und das ist zum Glück derzeit nicht der Fall)?

_________________
Steueranwalt in Hamburg und Zürich

1993 Alfa Spider 2.0 IE nero
1993 Alfa 164 S V6 24V blu genoa

1996 Alfa Spider 2.0 TS blu atollo
2000 Alfa Spider 3.0 V6 grigio eclisse


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schadstoffarm-E vs. Euro-2
BeitragVerfasst: Di 18. Nov 2008, 07:14 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Di 27. Mai 2008, 15:27
Beiträge: 1785
Wohnort: 63 Rhein-Main
Ich hatte es an andere Stelle schon geschrieben, mehr als EURO 2 geht bei einem Auto das serienmäßig nur EURO 1 hat in der einfachen Nachrüstung nicht. Denn alles darüber bedeutet auch OBD2 (On Board Diagnostic in der Version 2). Der dabei zu treibende Aufwand ist viel zu hoch...
Der Spider 916 hatte die EURO 3 (Aldo verbessere mich bitte wenn ich da jetzt was durcheinander bringe) auch erst mit dem 3,0 24V.

Wie gesagt, zu Preisen ab 1.000,- - 1.200,- je Auto, ist auch ein Hardwareupgrade mit EURO 2 EIntragung für die älteren 164er möglich.

Gruß

Chris

_________________
www.alfa168.de - www.alfa164.de - www.alfa164-forum.de - www.alfa168.net


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schadstoffarm-E vs. Euro-2
BeitragVerfasst: Di 18. Nov 2008, 12:17 
Foreninventar
Benutzeravatar

Registriert: Mi 28. Mai 2008, 15:50
Beiträge: 1317
Wohnort: 30916 Kirchhorst
Dann gibt es noch Situationen, in denen man gar nichts umrüsten kann, weil es keine Unterschiede gibt!
Der TS hat für die ganz späten Modelle Euro 2 :!: Gutachten habe ich hier.
Unterschiedlich sind nur die Anordnung der Lamdasonde sowie der Kat selbst.
Nur gibt es beide KAT-Varianten nicht mehr zu kaufen, sondern nur noch indentische Ersatzteile.
Also kann ich meinen gar nicht umbauen.
Trotzdem bekomme ich meinen nicht umgeschlüßelt, da meine Briefversion noch von vor der Umschlüsselung ist.
Außer ich bringe in Schreiben bei, daß beide Versionen (bis 10/96 und nach 10/96) technisch gleich sind.
Da habe ich bei FIAT aber wenig Hoffnung, so etwas zu bekommen.

Hat jemand noch ne andere Idee :?

Gruß
Reiner

Habe gerade gesehen, daß wir schon auf Seite 2 sind :lol: , wäre aber trotzdem für einen Tip dankbar - nein, ich möchte nicht auf einen V6 umsteigen ;)

_________________
defekt:
164 TS Super, 08/96
164 V6 12V Super


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schadstoffarm-E vs. Euro-2
BeitragVerfasst: Di 18. Nov 2008, 12:35 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Di 27. Mai 2008, 15:27
Beiträge: 1785
Wohnort: 63 Rhein-Main
reiner164TS hat geschrieben:
Dann gibt es noch Situationen, in denen man gar nichts umrüsten kann, weil es keine Unterschiede gibt!

Sicher gibt es Unterschiede...

Zitat:
Der TS hat für die ganz späten Modelle Euro 2 :!: Gutachten habe ich hier.
Unterschiedlich sind nur die Anordnung der Lamdasonde sowie der Kat selbst.

Ich zähle schon drei Unteschiede: Euro2, Einbaulage der Lambadasonde und einen anderen Katalysator. Gut, 1 ergibt sich aus 2 und 3...

Zitat:
Nur gibt es beide KAT-Varianten nicht mehr zu kaufen, sondern nur noch indentische Ersatzteile.
Also kann ich meinen gar nicht umbauen.

Das von mir oben genannte Hardwareupgrade kommt auch nicht aus dem Regal.
Hierbei handelt es sich um:
- zwei Metallkats
- zwei Flansche aus Edelstahl ab Flexrohre zu den Kats hin
- eine Halterung aus Edelstahl-Rundmaterial
- ein paar Rohrstücke in Edelstahl T304
- eine Einschweißmutter für die Lambdasonde
- ggf. eine Lambdasonde (nur wenn die alte nicht mehr OK ist - kostet dann extra)
- ein Flansch aus Edelstahl für Anschluß Auspuffrohr nach Kat
- anteilige Schweißlehre
- anteilige Entwicklungskosten
- anteiliges Abgasgutachten
Wobei die Materialpreise seit der letzten Kalkulation etwas gestiegen sind. Evtl. kostet es mittlerweile etwas ( 50,- 100,- EUR ) mehr...

Es wäre also ohne weiteres möglich ein entsprechendes Upgrade auch für den TS zu initiieren.

Zitat:
Trotzdem bekomme ich meinen nicht umgeschlüßelt, da meine Briefversion noch von vor der Umschlüsselung ist.

Siehe oben.

Zitat:
Außer ich bringe in Schreiben bei, daß beide Versionen (bis 10/96 und nach 10/96) technisch gleich sind.
Da habe ich bei FIAT aber wenig Hoffnung, so etwas zu bekommen.

Hat jemand noch ne andere Idee :?

Fiat wirst Du vergessen können. Aber es gibt neben dem Hardwareupgrade immer Mittel und Wege so etwas zu realisieren. Wobei zumindest der Nachweiß über die Tauglichkeit des/ eines anderen Kats erbracht werden muß.
Eventuell ist der Kat vom Innenleben her auch gleich und nur die Teilenummer - wegen anderer Einbaustelle der Lambdasonde - eine andere.

Gruß

Chris

_________________
www.alfa168.de - www.alfa164.de - www.alfa164-forum.de - www.alfa168.net


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schadstoffarm-E vs. Euro-2
BeitragVerfasst: Di 18. Nov 2008, 12:59 
Foreninventar
Benutzeravatar

Registriert: Mi 28. Mai 2008, 15:50
Beiträge: 1317
Wohnort: 30916 Kirchhorst
Die Nachrüstkats (z.B. Uni-Fit) sind wirklich alle gleich, aber kleiner als beide alten Original-Kats. Lamba-Sonde ist eh ein "Universalteil" von Bosch.
Einmal sitzt die Lambda-Sonde im Rohr vor dem Kat, einmal im Rohr vor dem Flexrohreinsatz, von dem es auch nur eine Nachrüstvariante gibt.
Da ich beide Teile neu habe, kann ich die Sonde an beide Stellen montieren, da jeweils ein Gewinde eingesetzt ist und das andere Loch mit einem Stopfen verschließen.

Ich kann also beide Varianten "simulieren" ;)

Siehe hier

Gruß
Reiner

_________________
defekt:
164 TS Super, 08/96
164 V6 12V Super


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schadstoffarm-E vs. Euro-2
BeitragVerfasst: Di 18. Nov 2008, 13:04 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Di 27. Mai 2008, 15:27
Beiträge: 1785
Wohnort: 63 Rhein-Main
reiner164TS hat geschrieben:
Siehe hier


Wo ???

_________________
www.alfa168.de - www.alfa164.de - www.alfa164-forum.de - www.alfa168.net


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schadstoffarm-E vs. Euro-2
BeitragVerfasst: Di 18. Nov 2008, 13:10 
Foreninventar
Benutzeravatar

Registriert: Mi 28. Mai 2008, 15:50
Beiträge: 1317
Wohnort: 30916 Kirchhorst
Chris hat geschrieben:
reiner164TS hat geschrieben:
Siehe hier


Wo ???

:D :D :D
Im e-per
untergruppe: 10258/00 - AUSPUFFLEITUNG
tabelle: 1 / 3
vereinbarkeit: M1

Beim 164er natürlich ;)

Teile 1+9 Änderung ist beschrieben.

_________________
defekt:
164 TS Super, 08/96
164 V6 12V Super


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schadstoffarm-E vs. Euro-2
BeitragVerfasst: Mi 11. Mär 2009, 20:02 
Forenschreiber
Benutzeravatar

Registriert: Di 3. Mär 2009, 20:37
Beiträge: 118
Hallo,

weiter oben im Thread schreibt Chris, dass man bestimmte Motornummern (?) umschlüsseln kann auf Euro2. Ich habe einen 1995er 3.0 V6 Super 12V (E2) und will diesen morgen durch den TÜV/ASU fahren, anschliessend zulassen. Wenn ich den auch gleich morgen (beim TÜV?) umschlüsseln lassen könnte, keine Ahnung wie das überhaupt von Statten geht, wär das gut... alles in einem Aufwasch....

Kann mir jemand sagen wie ich erkenne ob man meinen umschlüsseln kann und wie das dann geht, was ich alles brauche und mit was ich zu wem muss?

Danke.

_________________
Alfa Romeo 164 3.0 12V Super - BJ 12/1995 - Klimatronic / Leder / Bi-Xenon


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schadstoffarm-E vs. Euro-2
BeitragVerfasst: Mi 11. Mär 2009, 20:40 
Foreninventar
Benutzeravatar

Registriert: Do 29. Mai 2008, 19:10
Beiträge: 398
Wohnort: Dresden
Hast du 132 kW im Brief/Schein stehen?

Habe denselben Motor in meinem FL, geht laut Auskunft von Alfa in Heilbronn :?: leider nicht

_________________
Der wilde Osten...^^

Alfa 75 1.8 IE
Alfa 33 Imola Geschlachtet
Alfa 155 1.8 16V R.I.P. November 2009 Verkauft
Alfa 164 3.0 12V Verkauft
Alfa 166 2.4 JTD R.I.P. Januar 2012 Verkauft


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schadstoffarm-E vs. Euro-2
BeitragVerfasst: Mi 11. Mär 2009, 22:17 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Di 27. Mai 2008, 15:27
Beiträge: 1785
Wohnort: 63 Rhein-Main
Da es mittlerweile recht schwierig geworden ist eine Umschlüsselung ohne Herstellerbescheinung oder Veränderungen am Fahrzeug durch KLR/ Minkat oder sonstiges ohne ABE zu bekommen, empfehle ich den Einbau eines Minikats.

Folgende Fahrzeuge lassen sich so umschlüsseln:

Typ / ab Bj. / Motor Code / ccm / KW / U/min / Getriebeart S - Schaltung A - Automatik
164 (E897/2) 06/93 → AR66201 2492 120 5800 S / -
164 (E897/2) 04/94 → AR66303 2959 132 5600 S / A
164 (E897/2) 10/92 → AR64305 2959 132 5600 - / A
164 (E897/2) 04/94 → AR66302 2959 155 6300 S / A
164 (E897/2) 10/92 → AR66301 2959 155 6300 S / A
164 (E897/2) 04/94 → AR66304 2959 170 6300 S / -
164 (E897/2) 02/94 → AR64307 2959 170 6300 S / -
164 (E897/2) 04/94 → AR64308 2959 171 6300 S / -

Der Minikat kostet irgendwas um die 70,- EUR, läßt sich ohne Probleme einbauen und auch ohne Probleme eintragen.

Für den Diesel habe ich mittlerweile auch was gefunden. Gibt dann Euro 2 und die rote Plakette:
164 (E897/2) 10/92 → VM08B 2499 92 4200 S

Gruß

Chris

_________________
www.alfa168.de - www.alfa164.de - www.alfa164-forum.de - www.alfa168.net


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 37 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Theme created StylerBB.net
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de