www.alfa168.de - www.alfa164.de - www.alfa168.net - www.alfa164-forum.de
Das Alfa 164 und Alfa 168 Forum
Alfetta (Berlina/ GT/ GTV)/ Giulietta/ GTV6/ Alfa 75/ Alfa 90/ ES30 SZ/RZ

Aktuelle Zeit: Fr 20. Apr 2018, 17:34


Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Rote Kontroll-Lampe ,aber normale Temperatur
BeitragVerfasst: Di 29. Okt 2013, 21:07 
Foreninventar
Benutzeravatar

Registriert: Sa 9. Feb 2013, 21:58
Beiträge: 358
bei meinem "Neuen" Q4 leuchtet die rote Kontrolle (rechts vom Temp-Anzeiger) ,obwohl die Temperaturanzeige bei rund 90Grad liegt. Der Motor fühlt sich auch nicht heiss an, alles normal.Kühlventilatoren schalten ein und aus wies sein soll.Genügend Kühlflüssigkeit,neues Thermostat usw.( Fahrzeug hat ca 2 monate gestanden) Was kann die Ursache sein,was und wo kann ich nachsehen/kontrollieren ?

Was mir ausserdem aufgefallen ist,die Scheiben beschlagen und wollen nicht richtig abdunsten,fast so, als ob feuchte Luft reingeblasen wird. Innenraumablüftung schlecht?Sind das die zwei Laschen seitlich im Kofferraum?

danke im vorraus,Thomas

_________________
Internett Shop: Masis Alfagarage
http://www.alfagarage.no


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Rote Kontroll-Lampe ,aber normale Temperatur
BeitragVerfasst: Di 29. Okt 2013, 21:17 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Di 27. Mai 2008, 15:27
Beiträge: 1807
Wohnort: 63 Rhein-Main
Wegen der roten Lampe: Schau mal nach den Anschlüssen/ Kabeln am Thermostatgehäuse. Evtl. ein Massefehler.

Beschlagene Scheiben können in der Tat von feuchter Luft herrühren. Hier mal unter Heizungsgebläse/ Klimaanlage schauen. Unter Umständen ist dort ein Feuchtbiotop vorhanden. Die beiden Ablaufstopfen reinigen / durchstoßen und am besten ganz entfernen. Evt. vorhandene Blätter mit der Hand oder dem Naß-/Trockensauger entfernen.
Auch mal unter dem Teppich in Fahrer- und Beifahrerfußraum schauen. Wenn es da feucht ist, könnte es die gleiche Ursache haben... Nur eben schon etwas fortgeschrittener.

Gruß

Chris

_________________
www.alfa168.de - www.alfa164.de - www.alfa164-forum.de - www.alfa168.net


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Rote Kontroll-Lampe ,aber normale Temperatur
BeitragVerfasst: Di 29. Okt 2013, 21:39 
Foreninventar
Benutzeravatar

Registriert: Sa 9. Feb 2013, 21:58
Beiträge: 358
super, das werde ich morgen nachsehen,sonst läuft er wie ne 1....habe endlich norwegische Schilder bekommen. (8 tausend euronen , :o )

_________________
Internett Shop: Masis Alfagarage
http://www.alfagarage.no


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Rote Kontroll-Lampe ,aber normale Temperatur
BeitragVerfasst: Di 29. Okt 2013, 22:26 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Di 27. Mai 2008, 15:27
Beiträge: 1807
Wohnort: 63 Rhein-Main
Masi hat geschrieben:
...

....habe endlich norwegische Schilder bekommen. (8 tausend euronen , :o )

Es war eben schon immer etwas teurer einen besonderen Geschmack zu haben... :D

_________________
www.alfa168.de - www.alfa164.de - www.alfa164-forum.de - www.alfa168.net


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Rote Kontroll-Lampe ,aber normale Temperatur
BeitragVerfasst: Di 29. Okt 2013, 22:33 
Foreninventar
Benutzeravatar

Registriert: Sa 9. Feb 2013, 21:58
Beiträge: 358
da sagst du was. Und das merkwuerdige ist ,das man sich staendig rechtfertigen muss ,das man einen Alfa fährt oder mehrere........

_________________
Internett Shop: Masis Alfagarage
http://www.alfagarage.no


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Rote Kontroll-Lampe ,aber normale Temperatur
BeitragVerfasst: Sa 2. Nov 2013, 20:24 
Foreninventar
Benutzeravatar

Registriert: Sa 9. Feb 2013, 21:58
Beiträge: 358
habe die Steckverbindungen überarbeitet, rote Kontrolle hat bisher ruhe gegeben......aber was ist das für ein sound in dem motor :P ...........da bekomme ich dann meine Gänsehaut.
BTW
Hat schonmal jemand die original ESD (sind ja zwei hintereinander) beim Q4 rausgenommen und durch einen SportESD ersetzt?
Auspuffsound muss unbedingt passend sein,der Klang ist schön so wie er ist,es dürfte etwas mehr davon sein.Vorschläge werden gern entgegengenommen.....

_________________
Internett Shop: Masis Alfagarage
http://www.alfagarage.no


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Rote Kontroll-Lampe ,aber normale Temperatur
BeitragVerfasst: So 11. Mär 2018, 20:39 
Forenschreiber

Registriert: Mo 23. Dez 2013, 22:33
Beiträge: 51
Masi hat geschrieben:
habe die Steckverbindungen überarbeitet, rote Kontrolle hat bisher ruhe gegeben...........


Alter Thread und neu Info:
Bei mir wars der Sensor: beim TS ist es ein (Thermo)Schalter gegen Masse, der war immer offen und hat die Lampe leuchten lassen. Neuer Sensor und die Lampe bleibt dunkel.
Man kann die Leitung aber auch auf Masse verdrahten wenn man die Anzeige nicht braucht.

_________________
____________________________________
164 T.S. 2.0 5/1992


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Theme created StylerBB.net
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de