www.alfa168.de - www.alfa164.de - www.alfa168.net - www.alfa164-forum.de
Das Alfa 164 und Alfa 168 Forum
Alfetta (Berlina/ GT/ GTV)/ Giulietta/ GTV6/ Alfa 75/ Alfa 90/ ES30 SZ/RZ

Aktuelle Zeit: Di 7. Dez 2021, 04:45


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: [SUCHE] Wasserpumpe für den 3.0 V6 24V
BeitragVerfasst: Di 10. Aug 2021, 17:20 
Foreninventar
Benutzeravatar

Registriert: Mi 28. Mai 2008, 23:49
Beiträge: 218
Wohnort: Heidiland
Hallo Leute

Suche Wasserpumpe für den 3.0 V6 24V.
Scheint nirgends mehr lieferbar zu sein :cry:

Grüsse
Lui

_________________
www.centrosessantaquattro.ch
www.alfa-gallery.ch


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [SUCHE] Wasserpumpe für den 3.0 V6 24V
BeitragVerfasst: Fr 13. Aug 2021, 14:01 
Forenschreiber
Benutzeravatar

Registriert: Di 28. Jun 2016, 20:57
Beiträge: 21
Wohnort: Bremen
Moin Lui,

hast du mal bei A.F.L. Ricambi und Bertelsbeck nachgefragt? Es steht zwar bei beiden Anbietern, dass der Preis nur auf Anfrage ist, aber sie haben auf jedem Fall einen Überblick, was sie noch haben oder wann sie es bekommen. Telefonisch nachfragen lohnt sich immer. Bertelsbeck hat mir schon gut geholfen mit dem Öldrucksensor.

https://www.afl-ricambi.de/
https://www.myalfagroup.com/de/

Viele Grüße

Andrej


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [SUCHE] Wasserpumpe für den 3.0 V6 24V
BeitragVerfasst: Mo 16. Aug 2021, 18:11 
Foreninventar
Benutzeravatar

Registriert: Mi 28. Mai 2008, 23:49
Beiträge: 218
Wohnort: Heidiland
Vielen Dank Andrej 8-)

Gruss
Lui

_________________
www.centrosessantaquattro.ch
www.alfa-gallery.ch


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [SUCHE] Wasserpumpe für den 3.0 V6 24V
BeitragVerfasst: Di 17. Aug 2021, 11:34 
Forenschreiber
Benutzeravatar

Registriert: Di 28. Jun 2016, 20:57
Beiträge: 21
Wohnort: Bremen
Gerne geschehen! :-) Haben die denn die Wasserpumpe?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [SUCHE] Wasserpumpe für den 3.0 V6 24V
BeitragVerfasst: Sa 21. Aug 2021, 17:23 
Foreninventar
Benutzeravatar

Registriert: Mi 28. Mai 2008, 23:49
Beiträge: 218
Wohnort: Heidiland
andrej28 hat geschrieben:
Gerne geschehen! :-) Haben die denn die Wasserpumpe?


Leider nichts,die WP für den 3.0 24V scheint nicht mehr lieferbar zu sein :shock:

_________________
www.centrosessantaquattro.ch
www.alfa-gallery.ch


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [SUCHE] Wasserpumpe für den 3.0 V6 24V
BeitragVerfasst: So 22. Aug 2021, 19:21 
Foreninventar
Benutzeravatar

Registriert: Do 5. Jun 2008, 08:32
Beiträge: 622
Wohnort: Hamburg
Annonciert da nicht ständig einer im tutti eine? Irgendwie ist mir so?

Gerade geguckt, ist nochb drin. Jemand aus Wallisellen.

_________________
Steueranwalt in Hamburg und Zürich

1993 Alfa Spider 2.0 IE nero
1993 Alfa 164 S V6 24V blu genoa
1993 Alfa 164 S V6 24V CAE blu genoa
2000 Alfa Spider 3.0 V6 grigio eclisse
2001 Alfa 156 V6 24V blu vela


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [SUCHE] Wasserpumpe für den 3.0 V6 24V
BeitragVerfasst: Mo 23. Aug 2021, 14:55 
Forenschreiber
Benutzeravatar

Registriert: Di 28. Jun 2016, 20:57
Beiträge: 21
Wohnort: Bremen
alfa164super hat geschrieben:
andrej28 hat geschrieben:
Gerne geschehen! :-) Haben die denn die Wasserpumpe?


Leider nichts,die WP für den 3.0 24V scheint nicht mehr lieferbar zu sein :shock:



Na toll... Weiß jemand, ob man die auch wiederaufbereiten kann? Z.B: neue Kugellager und den Simmerring ersetzen? Wenn die Welle an der Stelle der Dichtung nicht zu sehr verschlissen ist, dürfte das doch funktionieren? :?:

Dürfte vor allem bei den Wasserpumpen interessant werden, die Aufgrund des Alters und nicht der Laufleistung ersetzt werden. Kommt bei mir nächstes Jahr auch wieder die Überlegung die WP auszutauschen (dann 6 Jahre alt aber nur 30.000km). Habe aber einen 12V - keine Ahnung wie da die Lage ist.

P.S. Habe gerade noch Google bemüht: es gibt wohl einige Firmen die die Wasserpumpen auch instandsetzen können. Z.B.:
https://www.hennig-fahrzeugteile.de/
https://www.brenscheidt.de/produkte/kfz-wasserpumpen-reparatur/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [SUCHE] Wasserpumpe für den 3.0 V6 24V
BeitragVerfasst: Do 2. Dez 2021, 22:30 
Forenschreiber

Registriert: Di 30. Sep 2008, 20:37
Beiträge: 14
Wohnort: 45896 Gelsenkirchen
andrej28 hat geschrieben:
... P.S. Habe gerade noch Google bemüht: es gibt wohl einige Firmen die die Wasserpumpen auch instandsetzen können. Z.B.:
https://www.hennig-fahrzeugteile.de/
https://www.brenscheidt.de/produkte/kfz-wasserpumpen-reparatur/

Meine Güte, die sind ja sogar bei uns in der Nähe. War uns bisher nicht bekannt.

Auch auf die Gefahr hin das dieses Gesuch schon älter und daher evtl. auch schon abgehandelt ist: http://www.rem-ex.de

Wir sind auf dieses Unternehmen vor Jahren durch eine Reportage in der "Oltimer-Markt" aufmerksam geworden. Die sind nicht unbedingt "billig", aber wer will das schon. Sie liefern wohl gute Arbeit und erwarten dafür eben auch gutes Geld. Zwei Leute aus unserem Familien und Freundeskreis waren in der Vergangenheit zufriedene Kunden.Die haben recht alte Fahrzeuge, bei denen oftmals nichts lieferbar ist und wo man sich anderweitig behelfen muß.Wie es heutzutage mit Rem-Ex aussieht ist unbekannt.

Eine andere Möglichkeit, für Leute die sich auch selbst behelfen können, wäre ein Beitrag aus dem "alfisti.net".
Ist das hier überhaupt statthaft?
Ich kann das ja mal probeweise verlinken. Entschuldigung Chris, falls nicht gern gesehen!

http://www.alfisti.net/alfa-forum/showthread.php?p=1062303812#post1062303812

Sollte der Link nicht statthaft sein und eventuell entfernt werden, so könnte man auch in dem genannten Forum unter "Alfa 75 V6 QV or Potentatio" die Suchfunktion bemühen. Es handelt sich dabei um den Beitrag #11. Das Englisch ist nicht ganz Lupenrein, aber es sollte verständlich sein. Der damalige Beitrag ist von meinem Männe, welcher heutzutage eher nichts mehr überhaupt irgendwo schreibt. Er meinte dazu, das erfahrungsgemäß bei gleichen Motoren in diversen Fahrzeugen oftmals nur die Riemenscheiben oder auch Riemenführungen geändert wurden. Wenn man also noch eine defekte Pumpe mit der entsprechenden Riemenscheibe hat und möglicherweise noch irgendeine Pumpe für irgendein Fahrzeug mit eben diesem, demselben Motor kaufen kann, so kann man das durch abziehen und umpressen der Riemenscheiben, wie in diesem verlinkten Beitrag beschrieben, anpassen. Immer vorausgesetzt der Wellendurchmesser ist gleich.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Theme created StylerBB.net
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de