www.alfa168.de - www.alfa164.de - www.alfa168.net - www.alfa164-forum.de
Das Alfa 164 und Alfa 168 Forum
Alfetta (Berlina/ GT/ GTV)/ Giulietta/ GTV6/ Alfa 75/ Alfa 90/ ES30 SZ/RZ

Aktuelle Zeit: Do 23. Nov 2017, 21:32


Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Edelstahl-Sportauspuff, Fächer und Metallkat für Alfa 75 V6
BeitragVerfasst: Di 1. Jul 2008, 21:28 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Di 27. Mai 2008, 15:27
Beiträge: 1782
Wohnort: 63 Rhein-Main
Einige von euch wissen es bereits, der Auspuff für den 75 3,0 ist fertig, eingebaut und getüvt.

Weiteres siehe Bilder.

Gruß

Chris

P.S. Der 75 QV läuft damit im 5. Gang in den Begrenzer... Einige BMW- und Mercedes-Fahrer schauen etwas frustiert wenn sie auf der Autobahn ausbeschleunigt werden...
Andere Fahrzeuge und Konfiguartionen sind jederzeit möglich -> http://www.performance-exhaust.de

P.P.S Der Fächerkrümmer paßt auch auf Alfa 90 und GTV6. Statt des Metallkats können auch entsprechende Adapterrohre mit Ausgleichsohr für die Lambdsondenmontage geliefert werden. Auch die Montage von zwei einzelnen Metallkatalysatoren ist möglich. Der Auspuff selbst kann auch an den Serienkat montiert werden. Es gibt auch eine Variante mit Endschallsämpfer für die Version mit America-Stoßstangen. Hier ist auch eine weiter Variante mit geradem Endrohr in Planung.
Weiterhin wird zur Zeit eine Verison für den Alfa 75 mit Tank unter derm Kofferraumboden (2,5 V6, 1,8i.e, TS) entwickelt. Ebenso ist eine Auspuffanlage für den Turbo in Planung.


Dateianhänge:
heckansicht.jpg
heckansicht.jpg [ 78.66 KiB | 3399-mal betrachtet ]
dichtung.jpg
dichtung.jpg [ 87.31 KiB | 3399-mal betrachtet ]
hitzeschutz.jpg
hitzeschutz.jpg [ 104.23 KiB | 3399-mal betrachtet ]
auspuff.jpg
auspuff.jpg [ 43.89 KiB | 3399-mal betrachtet ]
kruemmer_mit_kat.jpg
kruemmer_mit_kat.jpg [ 38.43 KiB | 3398-mal betrachtet ]
komplettanlage.jpg
komplettanlage.jpg [ 44.63 KiB | 3399-mal betrachtet ]

_________________
www.alfa168.de - www.alfa164.de - www.alfa164-forum.de - www.alfa168.net
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Edelstahl-Sportauspuff, Fächer und Metallkat für Alfa 75 V6
BeitragVerfasst: Mo 7. Jul 2008, 20:51 
Forenschreiber
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Jul 2008, 13:50
Beiträge: 76
Wohnort: Umgebung München
Hallo Chris,

da hast Du leider die Bilder vom Auto vertauscht :geek:
Das ist doch gar kein 75 3.0 sondern ein 75 1.6 und somit ein 4Zylinder :!: Kann man doch deutlich sehen :idea:
Oder gab es einen V6 mit 1.6 Liter Hubraum?
aber sonst: tolle Anlage!!! ;)

ciao a presto
Werner

_________________
alfas....... ein paar:
Bj ´59 - ´92
Weber - Turbo
rostig - rostfrei


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Edelstahl-Sportauspuff, Fächer und Metallkat für Alfa 75 V6
BeitragVerfasst: Mo 7. Jul 2008, 21:31 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Di 27. Mai 2008, 15:27
Beiträge: 1782
Wohnort: 63 Rhein-Main
werner hat geschrieben:
Hallo Chris,

da hast Du leider die Bilder vom Auto vertauscht :geek:

Oh je, wo Du es schreibst...

Zitat:
Das ist doch gar kein 75 3.0 sondern ein 75 1.6 und somit ein 4Zylinder :!: Kann man doch deutlich sehen :idea:
Oder gab es einen V6 mit 1.6 Liter Hubraum?

Ich glaube da eher an Badge-Engineering. ;-) Der Besitzer steht scheinabr auf so etwas.

Gruß

Chris

P.S. Anbei ein Bild von 1,6er V6. ;-) :twisted:


Dateianhänge:
Dateikommentar: Alfa 75 mit 1,6 Liter V6
SL272345.jpg
SL272345.jpg [ 112.96 KiB | 3333-mal betrachtet ]

_________________
www.alfa168.de - www.alfa164.de - www.alfa164-forum.de - www.alfa168.net
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Edelstahl-Sportauspuff, Fächer und Metallkat für Alfa 75 V6
BeitragVerfasst: Mo 7. Jul 2008, 21:35 
Forenschreiber
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Jul 2008, 13:50
Beiträge: 76
Wohnort: Umgebung München
..............welche Grotte :lol:

aber hübsche Zündkabel 8-)

PS.: auch der PeEx 75 Nummer 2 dreht im 5. in den Begrenzer :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted:

heidewitzka

ciao a presto
Werner

_________________
alfas....... ein paar:
Bj ´59 - ´92
Weber - Turbo
rostig - rostfrei


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Edelstahl-Sportauspuff, Fächer und Metallkat für Alfa 75 V6
BeitragVerfasst: Mo 7. Jul 2008, 21:48 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Di 27. Mai 2008, 15:27
Beiträge: 1782
Wohnort: 63 Rhein-Main
werner hat geschrieben:
..............welche Grotte :lol:

aber hübsche Zündkabel 8-)

Wenn die Zeit gereicht hätte... Etwas schwarzer Schrumpflack ist noch da. ;-)

Zitat:
PS.: auch der PeEx 75 Nummer 2 dreht im 5. in den Begrenzer :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted:

heidewitzka

Ich kann nur vom schwarzen sprechen und sagen das er das tut. Wie der QV vorher gegangen ist, kann ich nicht beurteilen.
Nach Tachon waren das rund 265 - 270 km/h. Rein rechnerisch sollten das 243 km/h sein. Wie schnell das dann wirklich ist? Muß man mit einem GPS ausfahren...

Gruß

Chris

P.S. Der rote 164 auf meiner Seite ging auf der BAB5 Damstadt -> Frankfurt bzw. auf der BAB 3 Aschaffenburg -> Frankfurt GPS-gemessene 254 km/h. Ein normaler QV-Motor mit anderem Chip, von Harald zusammengefügte Auspuffkomponenten der Firma Borla, rote Magnecor-Zündkabel und ein langes 164er-Getriebe (Serie beim normalen V6) waren die Zutaten.

_________________
www.alfa168.de - www.alfa164.de - www.alfa164-forum.de - www.alfa168.net


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Edelstahl-Sportauspuff, Fächer und Metallkat für Alfa 75 V6
BeitragVerfasst: Mo 7. Jul 2008, 22:52 
Forenschreiber
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Jul 2008, 13:50
Beiträge: 76
Wohnort: Umgebung München
Chris hat geschrieben:
Nach Tachon waren das rund 265 - 270 km/h. Rein rechnerisch sollten das 243 km/h sein. Wie schnell das dann wirklich ist? Muß man mit einem GPS ausfahren...
Mein Tacho ist ja eine Bastelarbeit mit Blackbox aus einem 2.5, Geber von "weis ich nicht" und Tachoinnereien vom Amerika. In Summe liefert das ganze zumindest plausible Geschwindigkeitsschätzungen :roll:
Am Begrenzer waren das dann angezeigt deutlich über 230.........

Was auch immer die Geschwindigkeit ist, egal. Aber: auf dem Autobahnabschnitt, auf dem ich es probiert habe, habe ich früher den Begrenzer nicht mal mit dem Fernglas gesehen. d.h. er geht schon deutlich besser.........

ciao a presto
Werner

_________________
alfas....... ein paar:
Bj ´59 - ´92
Weber - Turbo
rostig - rostfrei


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Edelstahl-Sportauspuff, Fächer und Metallkat für Alfa 75 V6
BeitragVerfasst: Di 8. Jul 2008, 05:59 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Di 27. Mai 2008, 15:27
Beiträge: 1782
Wohnort: 63 Rhein-Main
werner hat geschrieben:
Was auch immer die Geschwindigkeit ist, egal. Aber: auf dem Autobahnabschnitt, auf dem ich es probiert habe, habe ich früher den Begrenzer nicht mal mit dem Fernglas gesehen. d.h. er geht schon deutlich besser.........


Das ist doch mal eine Aussage. :-D Äh... das war aber jetzt nicht mit 1,6er V6? Weil dann würde ja ein 1,8er V6, ein 2,0 V6 Diesel und ein 1,8er Turbodiesel überhaupt keinen Sinn mehr machen. ;-)

Gruß

Chris

_________________
www.alfa168.de - www.alfa164.de - www.alfa164-forum.de - www.alfa168.net


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Edelstahl-Sportauspuff, Fächer und Metallkat für Alfa 75 V6
BeitragVerfasst: Di 8. Jul 2008, 08:51 
Forenschreiber
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Jul 2008, 13:50
Beiträge: 76
Wohnort: Umgebung München
Chris hat geschrieben:
Das ist doch mal eine Aussage. :-D
Ja, weil wissen wollte ich es natürlich schon. Nur wie will man das beurteilen, wenn man ein Auto mehr als ein Jahr nicht mehr bewegt hat......... Die Erinnerung verblasst - in meinem Alter ist manches nur noch Erinnerung ;)
Aber ich hab da so eine Teststrecke bestehend aus BAB und "Handlingkurs" auf dem Weg zu meiner Scheune, die ich im Schlaf kenne. (Du kennst die Strecke ja auch).
Die Anlage bringt vor allem oben raus etwas - dreht also nochmal deutlich freier. Ein auch wirklich gut gehender VergleichsV6 kommt nicht ganz mit.
Auch wenn so ein Unterschied auf der Straße nicht zu erfahren ist - gefühlsmäßig geht der mit dieser Anlage aufgewertete V6 ohne Umweg übers Hirn direkt in den Bauch :twisted:



Zitat:
Äh... das war aber jetzt nicht mit 1,6er V6? Weil dann würde ja ein 1,8er V6, ein 2,0 V6 Diesel und ein 1,8er Turbodiesel überhaupt keinen Sinn mehr machen. ;-)
......also solche Powerautos sind nix mehr für mich - die übersteigen dann schon deutlich mein fahrerisches Können :roll:

ciao a presto
Werner

_________________
alfas....... ein paar:
Bj ´59 - ´92
Weber - Turbo
rostig - rostfrei


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Edelstahl-Sportauspuff, Fächer und Metallkat für Alfa 75 V6
BeitragVerfasst: Di 8. Jul 2008, 09:12 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Di 27. Mai 2008, 15:27
Beiträge: 1782
Wohnort: 63 Rhein-Main
werner hat geschrieben:
Die Erinnerung verblasst - in meinem Alter ist manches nur noch Erinnerung ;)

Was mich da wohl noch erwartet... ;-) Ich meine wenn ich irgendwann einmal 30 werde. ;-)


Zitat:
(Du kennst die Strecke ja auch).

Ja, A9 Richtung Nürnberg und kurz vorher rechts ins freie Land... Würde ich aber heute nicht mehr finden.

Zitat:
......also solche Powerautos sind nix mehr für mich - die übersteigen dann schon deutlich mein fahrerisches Können :roll:

Du brauchst Nachhilfestunden? Da gibt es eine nahezu perfekte Autofahrerin ;) die könnte Dir sicher helfen Dein Fahrzeug besser zu beherschen. ;) Gut, den einen oder anderen Getriebschaden wirst Du überstehen müssen....

Gruß

Chris

_________________
www.alfa168.de - www.alfa164.de - www.alfa164-forum.de - www.alfa168.net


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Edelstahl-Sportauspuff, Fächer und Metallkat für Alfa 75 V6
BeitragVerfasst: Di 8. Jul 2008, 14:29 
Forenschreiber
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Jul 2008, 13:50
Beiträge: 76
Wohnort: Umgebung München
Chris hat geschrieben:
werner hat geschrieben:
Die Erinnerung verblasst - in meinem Alter ist manches nur noch Erinnerung ;)

Was mich da wohl noch erwartet... ;-) Ich meine wenn ich irgendwann einmal 30 werde. ;-)
halb so wild, Du wirst dich nicht dran erinnern können...... :mrgreen:

Chris hat geschrieben:
Du brauchst Nachhilfestunden? Da gibt es eine nahezu perfekte Autofahrerin ;) die könnte Dir sicher helfen Dein Fahrzeug besser zu beherschen. ;) Gut, den einen oder anderen Getriebschaden wirst Du überstehen müssen....
......gute Idee soweit, nur wird das "Mädel" wohl streng von ihrem "alter Ego" überwacht :lol: ........sind wohl zu viele Getriebe (virtuell) beschädigt worden!!!
Nein, ich bleib bei meinen Leisten und fahr weiter 1.6 - müssen die anderen halt auf mich warten......

Noch ein Wort zur Anlage:
Auchdas Finish ist wirklich hervorragend.
Was den Auftritt solcher Anlagen betrifft gehen die Geschmäcker ja auseinander - in dem Fall entspricht sie halt meinen Vorstellungen.
Und wenn man jetzt sich noch anschaut, wie wenig Raum der V6 im 162er Kleid möglichen Abgasanlagen läßt.........
Nur den Klang können nicht im Auto sitzende noch besser beurteilen...........

ciao a presto
Werner

_________________
alfas....... ein paar:
Bj ´59 - ´92
Weber - Turbo
rostig - rostfrei


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Theme created StylerBB.net
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de