www.alfa168.de - www.alfa164.de - www.alfa168.net - www.alfa164-forum.de
Das Alfa 164 und Alfa 168 Forum
Alfetta (Berlina/ GT/ GTV)/ Giulietta/ GTV6/ Alfa 75/ Alfa 90/ ES30 SZ/RZ

Aktuelle Zeit: Mo 10. Aug 2020, 02:24


Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kilometerzähler
BeitragVerfasst: Fr 3. Jan 2014, 20:44 
Forenschreiber

Registriert: Fr 10. Okt 2008, 20:22
Beiträge: 103
Wohnort: 23669
Moinsen zusammen,

ich habe da eine allgemeine Frage.

Der angezeigte Kilomterstand im Display, ist der im der Anzeige gespeichert, oder im Steuergerät, und wir dann beim Motorstart in das Instrument geleitet?

Gruß Dirk


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kilometerzähler
BeitragVerfasst: Fr 3. Jan 2014, 23:11 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Di 27. Mai 2008, 15:27
Beiträge: 1813
Wohnort: 63 Rhein-Main
Ist in der Anzeige d.H. im Kombiinstrument abgelegt. Bleibt dort auch gespeichert wenn das Kombiinstrument einige Jahre in der Ecke liegt...

Gruß

Chris

_________________
www.alfa168.de - www.alfa164.de - www.alfa164-forum.de - www.alfa168.net


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kilometerzähler
BeitragVerfasst: Sa 4. Jan 2014, 08:57 
Forenschreiber

Registriert: Fr 10. Okt 2008, 20:22
Beiträge: 103
Wohnort: 23669
Danke ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kilometerzähler
BeitragVerfasst: Mi 11. Mär 2015, 01:57 
Foreninventar
Benutzeravatar

Registriert: Mi 28. Mai 2008, 23:49
Beiträge: 211
Wohnort: Heidiland
@all

Gibt es eine Möglichkeit den Kilometerzähler beim Super FL Versionen zurück zu setzen ??
Wenn ja wäre eine Beschreibung sehr hilfreich

Vielen dank
Gruss
Lui

_________________
www.centrosessantaquattro.ch
www.alfa-gallery.ch


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kilometerzähler
BeitragVerfasst: Do 12. Mär 2015, 02:08 
Foreninventar
Benutzeravatar

Registriert: Sa 29. Jan 2011, 02:09
Beiträge: 201
Wohnort: Mainaschaff
Moin, das ist nicht zulässig, und ggf. Betrug. Versuchs mal mit klebezahlen.

mfg

Sven

_________________
164 3,0 V6 135 KW *EURO2*


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kilometerzähler
BeitragVerfasst: Do 12. Mär 2015, 13:40 
Foreninventar
Benutzeravatar

Registriert: Mi 28. Mai 2008, 23:49
Beiträge: 211
Wohnort: Heidiland
Ist nicht Betrug...also bei uns in der CH zumindest nicht.....ist ja mein Auto und kann ja damit machen was ich will...ich will ja es nicht verkaufen....will nur wissen ob's eine Möglichkeit gibt ...danke und Gruss
Lui

_________________
www.centrosessantaquattro.ch
www.alfa-gallery.ch


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kilometerzähler
BeitragVerfasst: Sa 14. Mär 2015, 22:41 
Foreninventar
Benutzeravatar

Registriert: Sa 29. Jan 2011, 02:09
Beiträge: 201
Wohnort: Mainaschaff
Moin,
in Deutschland sind `Tachojustierungen`nur unter ganz bestimmten bedingungen zulässig, und müssen Dokumentiert werden. Damit, auch bei einem späteren Verkauf, kein Betrugstatbestand gegeben ist.

mfg

Sven

_________________
164 3,0 V6 135 KW *EURO2*


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kilometerzähler
BeitragVerfasst: Sa 14. Mär 2015, 23:20 
Foreninventar
Benutzeravatar

Registriert: Mi 28. Mai 2008, 23:49
Beiträge: 211
Wohnort: Heidiland
Asmussen hat geschrieben:
Moin,
in Deutschland sind `Tachojustierungen`nur unter ganz bestimmten bedingungen zulässig, und müssen Dokumentiert werden. Damit, auch bei einem späteren Verkauf, kein Betrugstatbestand gegeben ist.

mfg

Sven


Richtig, bei uns auch ;)

_________________
www.centrosessantaquattro.ch
www.alfa-gallery.ch


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kilometerzähler
BeitragVerfasst: Di 21. Jul 2015, 15:20 
Forenschreiber
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Jul 2010, 20:46
Beiträge: 103
Wohnort: Villigen, Schweiz
Hallo!

Gut zu wissen wäre aus meiner Sicht als potentieller Käufer, ob die km-Anzeige im Alfa 164 überhaupt so einfach zu manipulieren ist. - Also ich meine einmal abgesehen von Möglichkeiten, wie z.B. dem Austausch des Gerätes oder irgendwelchen Tricks zum Abhängen des Zählers. Kann ich dem auf der km-Anzeige angezeigten km-Stand bei einem im Handel oder privat angebotenen Alfa 164 vertrauen? :?:

Ansonsten sei mir noch eine grundsätzliche Bemerkung zum oben Geschriebenen gestattet:

alfa164super hat geschrieben:
Asmussen hat geschrieben:
Moin,
in Deutschland sind `Tachojustierungen`nur unter ganz bestimmten bedingungen zulässig, und müssen Dokumentiert werden. Damit, auch bei einem späteren Verkauf, kein Betrugstatbestand gegeben ist.

mfg

Sven


Richtig, bei uns auch ;)



Aber Hallo!

Diese Sorte von Fahrzeugwartung schätze ich persönlich ja sehr! ... Und ich dachte hier im Forum seien nur ehrliche Leute unterwegs... Solche Praktiken scheinen mir dem Ansehen der Marke Alfa Romeo ja nicht gerade förderlich. Es reicht doch schon, wenn gefühlt die halben neueren 3'er BMWs derart manipuliert werden. Bei alten 164'ern ist das doch ein Witz!

Mal abgesehen von einem allfälligen Betrugsversuch, nur so zur Information: Lasst Euch einfach nie dabei erwischen, dass ein Auto bei der MFK in der CH weniger km hat, als bei der letzten Kontrolle. Da bekommt man garantiert Ärger, da der km-Stand in der CH genau wegen solchen Manipulationen beim Strassenverkehrsamt hinterlegt wird. Der Prüfexperte sieht das sofort! Es werden schon eindeutige Fragen gestellt, wenn ein Auto sehr wenig bewegt wurde. Die Experten kennen diese Spielchen ganz genau.

Davon mal abgesehen, geht es auch klar in Richtung Versicherungsbetrug, wenn man gegenüber der Haftpflichtversicherung eine niedrigere Fahrleistung angibt, als effektiv gefahren wird, um damit etwas an der Prämie zu sparen.

Was ich persönlich von solchen Manipulationen und insbesondere den Ausführenden halte, will ich hier gar nicht weiter vertiefen.

Gruss
alfa1961

_________________
Ich fahre im Sommer bei schönem Wetter manchmal einen Alfa 164 Q4 in proteo rot (94)
... sonst Jeep Grand Cherokee 5.9 und Subaru Legacy 2.2

... und alle wirklich ungern, um die hier übermässig spriessenden Mini-Kreiseli und Maxi-Inseli ...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Theme created StylerBB.net
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de