www.alfa168.de - www.alfa164.de - www.alfa168.net - www.alfa164-forum.de
Das Alfa 164 und Alfa 168 Forum
Alfetta (Berlina/ GT/ GTV)/ Giulietta/ GTV6/ Alfa 75/ Alfa 90/ ES30 SZ/RZ

Aktuelle Zeit: Di 18. Mai 2021, 09:05


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Statt banaler Treffen: "Workshop"
BeitragVerfasst: Di 22. Sep 2009, 09:01 
Foreninventar
Benutzeravatar

Registriert: Do 5. Jun 2008, 08:32
Beiträge: 613
Wohnort: Hamburg
Wenn man täglich mit Recht & Steuern zu tun hat, kommen einem ja auch mal ein paar abseitige Ideen :idea: , etwa die hier:

Anstelle schlichter Treffen, zu denen alle einfach herkommen, die Autos hinstellen, die anderen Autos begutachten und bestauen, dabei Small Talk halten und 'ne Bratwurst verspeisen, aber auf den Kosten sitzen bleiben, könnte man einen Workshop abhalten etwa zu dem Thema "Das Auto im Steuerrecht". Der Tagungsort sollte in der Mitte Deutschland, etwa in Chris Werkstatthalle ;) , gelegen sein. Neben einem Tagungsprogramm rund um das Thema kann man natürlich in den Pausen die abgestellten Autos begutachten und bestauen, dabei Small Talk halten und 'nen Schnittchen verspeisen. Dafür sind die Kosten - jedenfalls für Selbständige - in der Regel als Betriebsausgabe anzuerkennen (es sei denn der Betrieb ist autofrei).

Bei Interesse für sowas würde ich wohl ein Tagungsprogramm ausarbeiten und als Referent zur Verfügung stehen.

Nur so als Anregung... bin auf Stellungnahmen gespannt :o

_________________
Steueranwalt in Hamburg und Zürich

1993 Alfa Spider 2.0 IE nero
1993 Alfa 164 S V6 24V blu genoa
1993 Alfa 164 S V6 24V CAE blu genoa
2000 Alfa Spider 3.0 V6 grigio eclisse
2001 Alfa 156 V6 24V blu vela


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Statt banaler Treffen: "Workshop"
BeitragVerfasst: Di 22. Sep 2009, 10:47 
Forenschreiber
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Jun 2008, 11:30
Beiträge: 113
Wohnort: Bodensee
:mrgreen: :lol:

Warum eigentlich nicht ... :ugeek:

Gruss,
Kay

_________________
> My other vehicle is the 'Millenium Falcon' <


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Statt banaler Treffen: "Workshop"
BeitragVerfasst: Di 22. Sep 2009, 12:29 
Foreninventar
Benutzeravatar

Registriert: Mi 28. Mai 2008, 15:50
Beiträge: 1345
Wohnort: 30916 Kirchhorst
Auch wenn ich kein Auto im Betriebsvermögen habe; warum nicht ;)
Allerdings fände ich Chris´ Werkstatt dafür etwas ungemütlich :lol:

Wie flexibel ist denn der Anteil von Vortrag, Bratwurst und Bestaunen :D

Falls es Euch nicht zu weit nördlich ist und die Teilnehmerzahl nicht explodiert, würde ich auch Räumlichkeiten zu Verfügung stellen können.

Gruß
Reiner

_________________
defekt:
164 TS Super, 08/96
164 V6 12V Super


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Statt banaler Treffen: "Workshop"
BeitragVerfasst: Di 22. Sep 2009, 20:06 
Foreninventar
Benutzeravatar

Registriert: Do 5. Jun 2008, 08:32
Beiträge: 613
Wohnort: Hamburg
reiner164TS hat geschrieben:
Wie flexibel ist denn der Anteil von Vortrag, Bratwurst und Bestaunen :D


Offiziell ist so ein Tagungsprogramm stramm und sieht nur kleine Pausen vor. :twisted:

_________________
Steueranwalt in Hamburg und Zürich

1993 Alfa Spider 2.0 IE nero
1993 Alfa 164 S V6 24V blu genoa
1993 Alfa 164 S V6 24V CAE blu genoa
2000 Alfa Spider 3.0 V6 grigio eclisse
2001 Alfa 156 V6 24V blu vela


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Statt banaler Treffen: "Workshop"
BeitragVerfasst: Di 22. Sep 2009, 22:34 
Foreninventar
Benutzeravatar

Registriert: Mi 28. Mai 2008, 15:50
Beiträge: 1345
Wohnort: 30916 Kirchhorst
obenhaus hat geschrieben:
reiner164TS hat geschrieben:
Wie flexibel ist denn der Anteil von Vortrag, Bratwurst und Bestaunen :D


Offiziell ist so ein Tagungsprogramm stramm und sieht nur kleine Pausen vor. :twisted:

:D :D

_________________
defekt:
164 TS Super, 08/96
164 V6 12V Super


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Statt banaler Treffen: "Workshop"
BeitragVerfasst: Mi 23. Sep 2009, 15:05 
Foreninventar

Registriert: Mi 28. Mai 2008, 22:29
Beiträge: 232
Wohnort: 71... Kernen i.R.
Hallo,

ich finde die Idee gut - Themen wie:
- Versicherung von Newtimern
- Auslesen von Steuergeräten
- Lackpflege
- Lederpflege (nicht Lack- und Lederpfelge)
- Fahrertraining (evtl. mal anfragen bei AvD oder. ADAC als Gruppe)
-




Gruß Thomas


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Statt banaler Treffen: "Workshop"
BeitragVerfasst: Di 29. Sep 2009, 09:40 
Neuling

Registriert: Sa 16. Mai 2009, 15:46
Beiträge: 6
hi @ all.

mich kennt hier zwar keiner, aber meiner meinung dazu sagen darf ich ja.

ich bin zwar nicht so der werkstatttyp (wird es mit 3 t`s geschrieben?),
aber die aussage von -Modellanhaenger- finde ich gut.

bye


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Statt banaler Treffen: "Workshop"
BeitragVerfasst: Do 1. Okt 2009, 10:18 
Foreninventar
Benutzeravatar

Registriert: Do 5. Jun 2008, 08:32
Beiträge: 613
Wohnort: Hamburg
Hallo Thomas,

Deine Vorschläge entfernen sich von dem Grundgedanken, die Kosten der Veranstaltung steuerlich geltend machen zu können, jedenfalls für diejenigen, die nicht den Beuf als
Modellanhaenger hat geschrieben:
ich finde die Idee gut - Themen wie:
- Versicherung von Newtimern
Versicherungsvertreter,
Modellanhaenger hat geschrieben:
- Auslesen von Steuergeräten
- Lackpflege
- Lederpflege (nicht Lack- und Lederpfelge)
Werkstattbetreiber oder
Modellanhaenger hat geschrieben:
- Fahrertraining (evtl. mal anfragen bei AvD oder. ADAC als Gruppe)
Profi-Rennfahrer
ausübt. Daher war das Thema recht allgemein gehalten: Jeder Gewerbetreibende und Freiberufler, ja selbst der Arbeitnehmer, hat regelmäßig Fragen zum Thema "Auto & Steuern". Ebenso kommt "Auto & Versicherung" in Betracht, was aber schon schwieriger einen Betriebsausgabenabzug rechtfertigt. Bei Lack- und Lederpflege könnte man dem Finanzamt natürlich anderweitig entgegen kommen, indem man zugleich die Abschreibungsdauer verlängert wegen der geringeren Abnutzung :lol:
Das Fahrertraining muss dann als berufliche Umschulung herhalten (vorweggenommene - vergebliche - Werbungskosten für die Erlangung eines Berufs :? )

_________________
Steueranwalt in Hamburg und Zürich

1993 Alfa Spider 2.0 IE nero
1993 Alfa 164 S V6 24V blu genoa
1993 Alfa 164 S V6 24V CAE blu genoa
2000 Alfa Spider 3.0 V6 grigio eclisse
2001 Alfa 156 V6 24V blu vela


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Statt banaler Treffen: "Workshop"
BeitragVerfasst: Do 1. Okt 2009, 11:11 
Foreninventar
Benutzeravatar

Registriert: Mi 28. Mai 2008, 15:50
Beiträge: 1345
Wohnort: 30916 Kirchhorst
obenhaus hat geschrieben:
(vorweggenommene - vergebliche - Werbungskosten für die Erlangung eines Berufs :? )
Sehr schön :lol:

_________________
defekt:
164 TS Super, 08/96
164 V6 12V Super


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Theme created StylerBB.net
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de